22. November 2015

Derby – „Chaos-Intro“

Kategorien: Wanderers

⇒ UPDATE

Trotz der Ereignisse der jüngeren Vergangenheit und der katastrophalen Leistung unserer Mannschaft in Wolfsburg, freuen wir uns auf das Nordderby und wollen dies mit euch zelebrieren.

Wie angekündigt, hier die letzten News zum Chaos-Intro:

– Stellt euch auf längere Einlasskontrollen ein! Also kommt rechtzeitig und seid spätestens um 15:15 Uhr pünktlich auf euren Plätzen.

– Die wichtigsten Infos zur Durchführung des Chaos-Intros findet ihr auf Flyern und Aushängen im Stadion. Damit die Choreo gut gelingt und die Mannschaft den Derbysieg holt, lest euch die Infos bitte durch und gebt euer Bestes!

Also dreht richtig durch… FÜR DEN DERBYSIEG!

Wanderers Bremen

————————————————————————————————–

Chaos Intro

Moin ewige Derbysieger!

Das Derby steht wieder einmal kurz bevor. Die Stellinger kommen in unsere Hansestadt.

Wie ihr es von uns gewohnt seid, haben wir für das Derby wieder einmal in die Hände gespuckt. Selbst wenn die Rahmenbedingungen im Vergleich zum letzten Heimderby zwar keine wesentlich anderen sind – Verein und Anhang unseres Gastes sind weiterhin erbärmlich – wollen wir unserer guten Stube wieder dem Spiel angemessenen Glanz verleihen.

Schließlich wollen wir unseren Jungs auf dem Feld die bestmögliche Unterstützung geben, damit die drei Punkte in Bremen bleiben! Deshalb haben wir uns dieses Mal für ein „Chaos-Intro“ entschieden.

Viele Jahre ist es her, dass diese Art der Choreographie im Weserstadion zu sehen war. Ein Grund mehr mit Chaos und Lautstärke unseren geliebten SV Werder Bremen zu huldigen und für das Derby stark zu machen.

Wir geben diese Info aber schon heute an euch weiter, damit auch ihr die Möglichkeit habt, euch im besonderen Maße mit einzubringen. Ihr sollt euer ganz persönliches Lieblingsstück in Form einer Fahne oder eines Doppelhalters aus dem Keller kramen, es entstauben und an diesem Tage in das Weserstadion ausführen. Daher bitten wir euch: stiefelt in den Keller oder reißt den Fetzen von der Wand. Und passt dann natürlich gut drauf auf. Haut auch eure Freunde an und verbreitet unseren kleinen Aufruf.

Damit die Mühen sich lohnen und wir alle die Ostkurve in grün und weiß hüllen, beachtet bitte Folgendes:

  • Seid möglichst ab 15:15 Uhr auf euren Plätzen, damit keine Lücken im Ostkurven Unter- oder Oberrang entstehen.
  • Nähere Infos stehen auf Aushängen und Flyern.
  • Dreht durch und macht Alarm!

Auf zum Derbysieg!

Eure Wanderers Bremen