17. April 2009

Kartenproblematik

Jeder Werderfan kennt das Problem. Für Spiele unserer 11 sind Karten immer schwer zu bekommen.
Im Normalfall unterstützen die Vereine organisierte Fanclubs und Ultragruppen mit Karten für Auswärtsspiele das man dort geschlossen vertreten ist um seine Mannschaft organisiert anzufeuern

Werder Bremen tut dies mit seinen Ultras nicht. Im Normalfall nicht, denn die Gruppen die den Ethik-Kodex in abgewandelter Form unterschrieben haben, werden noch vom Verein mit Karten versorgt.

Da wir weiterhin zu unseren Idealen stehen haben wir diesen Kodex nicht unterschrieben (Infos dazu hier).

Nun steht das erste Derby an und alle unsere Mitglieder haben Karten bestellt, leider haben wie so oft nur die wenigsten Karten bekommen. So hat ein Mitglied unserer Gruppe unabhängig 10 Karten bestellt und diese auch zugesagt bekommen. So wären fast alle unsere Mitglieder mit Karten ausgestattet. Leider wurde uns in letzter Minute ein Strich durch die Rechnung gemacht. So erfuhr der Besteller der 10 Karten das Werder (und evtl. andere) nicht möchten das er diese 10 Karten bekommt.

Unsere Bitte an euch ist:

Solltet ihr Karten für das Derby am kommenden Mittwoch übrig haben, meldet euch bitte bei uns.
Entweder per Mail oder im FSB per PN bei unseren Mitgliedern.