25. August 2010

ZUM ERHALT DER FANKULTUR

Kategorien: Allgemein, Texte

Demonstration am 09. Oktober 2010 in Berlin
Treffpunkt 13.00 Weltzeituhr am Alexanderplatz | Eröffnungskundgebung 14.00 Uhr
Organisatoren: Fan- und Ultraszenen aus Deutschland; ProFans (www.profans.de); BAFF (www.aktive-fans.de); Unsere Kurve (www.unserekurve.de)

Warum jetzt eine Demo für Fankultur?
Jeder, der sich etwas regelmäßiger mit Fußball in Deutschland auseinandersetzt, wird in der letzten Saison zahlreiche Horrormeldungen aus den Medien vernommen haben, die von einer Eskalation in den Fanszenen berichteten. Zeitweilig schienen sich die Schlagzeilen zu überschlagen. Und während die halbe Nation über die Vorfälle von Bochum (Nürnbergfans durch Pyrotechnik verletzt), Berlin (Platzsturm) oder anderswo debattierte, meldeten viele Fanszenen Stadionverbotswellen: Nürnberg, Hertha, München, Hamburg, Köln, Hannover, Bielefeld und einige mehr. Es gab Strafen, die bislang im deutschen Profifußball ein Novum darstellten: Verbote von Auswärtsfahrten (Nürnberg, Köln, Rostock, Dresden) oder die Schließung einer Heimkurve (Hertha, Bochum). Für das Vergehen einiger weniger wurden ganze Fanszenen bestraft. Vermehrt wurden Einschränkungen für Fans diskutiert und teilweise umgesetzt: personalisierte Tickets, Verbote von Fanutensilien und Choreographien, Verbote eigener Fanzines und so weiter. Dies alles sind Strafen, die kein Konzept der Prävention für künftige Zwischenfälle vorweisen und die in der großen Mehrheit völlig unbeteiligte, friedliche Fußballfans treffen. (more…)

15. August 2010

Werder Bude [Streetart]

Kategorien: Allgemein

Liebe Werderfans,

es ist wieder einmal so weit: die erste Werder Bude der neuen und hoffentlich erfolgreichen Saison findet statt. Nach dem erfolgreichen Kickerturnier der letzen Bude planen wir wieder etwas ganz Neues. Dieses mal findet ein Workshop mit einem kleinen Vortrag zum Thema „Streetart“ statt. Hiermit wollen wir euch einen kleinen Einblick in die Welt der Kunst bieten. Unsere begabtesten Künstler werden euch an diesem Tag in die Grundkenntnisse der Straßenkunst einweihen. Zum krönenden Abschluss werden wir gemütlich ein paar Filmausschnitte zum Thema Streetart anschauen.

Eure Kreativität ist also gefragt, denn Aufkleber muss man nicht immer kaufen, sie können auch ganz leicht selbst erstellt werden. Um diese Kunst kennen zu lernen, ist der Besuch der nächsten Werder Bude ein absolutes Muss.

Stattfinden soll dieser Workshop am Sonntag, den 29. August 2010 ab 14:00 Uhr. Ort der Veranstaltung wird wie immer die „Buchte“ sein.

Es wäre schön, wenn ihr euch unter info@wanderers-bremen.de bis zum 24. August anmelden könntet, damit wir ungefähr einschätzen können, wie viel Material wir benötigen.

Natürlich ist auch wieder für Verpflegung gesorgt. Günstige Getränke und schmackhaftes Essen werden ausreichend zur Verfügung stehen. Außerdem freuen wir uns auch sehr, neue Gesichter begrüßen zu dürfen.

Wir freuen uns auf euch!

Eure Wanderers Bremen

Wegbeschreibung zur Buchte:

Vom Bahnhof aus fahrt ihr am besten mit den Linien 4, 6, 8, 24 oder 25 zur Domsheide. Dann bewegt ihr euch durch die Violenstraße Richtung Amtsgericht bis nach kurzem Weg rechts die Buchtstraße abgeht.
Jugendhaus Buchte, Buchtstraße 14/15, 28195 Bremen

11. Juni 2010

Werder Bude – Runde 6 [Kickerturnier]

Kategorien: Allgemein

Liebe Werderfans,

es ist wieder so weit: die erste Werder Bude nach dem leider unglücklichen Pokal-Finale findet statt. Jedoch gibt es diesmal ein Novum, anstatt eines spannenden Vortrags im Bezug auf ein Thema aus der Fanszene, wird ein Kickerturnier ausgetragen.

Stattfinden soll dieses am Sonntag, den 20. Juni um 14 Uhr. Ort des Leistungsportevents wird die Buchte sein.

Natürlich ist auch wieder für Verpflegung gesorgt. Bekannte Grillmeister werden für euch die Würstchen und das Fleisch auf der Kohle wenden. Außerdem freuen wir uns auch sehr, neue Gesichter begrüßen zu dürfen.

Also fangt schon mal an zu Trainieren, es erwartet Euch eine schlagfertige Crew. Nach und während des Turniers ist es natürlich sehr wichtig für uns mit euch ins Gespräch zu kommen und euch kennenzulernen.

Eure Wanderers Bremen


Wegbeschreibung zur Buchte:

Vom Bahnhof aus fahrt ihr am besten mit den Linien 4, 6, 8, 24 oder 25 zur Domsheide. Dann bewegt ihr euch durch die Violenstraße Richtung Amtsgericht bis nach kurzem Weg rechts die Buchtstraße abgeht.

Jugendhaus Buchte, Buchtstraße 14/15, 28195 Bremen

2. Juni 2010

Gott schütze Rot-Weiss Essen!

Kategorien: Allgemein

Hallo Werderfans,

Mit großer Sorge schauen wir momentan zu unseren Freunden nach Essen. Viele von euch werden es schon mitbekommen haben, sollte Rot-Weiss Essen bis zum Freitag nicht das nötige Geld aufbringen können, steht der Verein vor dem Aus! Alles dazu könnt ihr im Link unten nachlesen! Wir können nicht tatenlos zusehen, wie ein weiterer Traditionsverein, wie der RWE, vor dem Ende steht. Also lest euch den Text gut durch! Gott schütze Rot-Weiss Essen!

http://www.rot-weiss-essen.de/main.php?lang=DE&content=1&depth=1&print=false&thread=7581