3. März 2015

Nachtrag Versteigerung originaler Spielertrikots und -hosen von der Chinatour

Kategorien: Allgemein, Wanderers

Bei unserer Versteigerung von der Chinatour zwischen September und Dezember letzten Jahres ist ein Erlös von über 2222€ entstanden! Eine Wahnsinnssumme, worüber wir uns natürlich, aber vielmehr die sozialen Organisationen, freuen.
Unser Dank gilt selbstverständlich in erster Linie den Werderfans, die fleißig mitgesteigert haben! Ihr habt diese Spenden erst ermöglicht. Auch im Namen der beiden Organisationen, denen die Spenden jeweils zur Hälfte zu Gute gekommen sind, sollen wir noch mal ein recht herzliches Dankeschön ausrichten!

Die beiden Institutionen sind, wie angekündigt:

1. Die Bremer Suppenengel e.V., welcher seit 1997 mit mobiler Essensversorgung, einer Kleiderkammer, Hilfe zur Selbsthilfe und Beratung in verschiedenen Lebenslagen für Obdachlose und Bedürftige, einen wichtigen Aufgabenbereich angenommen hat.
Für mehr Informationen: www.suppenengel.de

2. Schattenriss, eine Beratungsstelle gegen den sexuellen Missbrauch an Mädchen. Diese Einrichtung gründete sich im Jahre 1987 und ist eine Anlaufstelle für betroffene Mädchen, Angehörige, Eltern, Lehrer und andere Fachkräfte.
Für mehr Informationen: www.schattenriss.de

Bei der Übergabe der Spendenschecks erzählten uns die Mitarbeiter beider Institutionen von den sehr schwierigen finanziellen Bedingungen und stellten uns ausführlich die Aufgabenbereiche und den Inhalt ihrer Arbeit dar, wodurch uns die Wichtigkeit der Arbeit dieser beiden Institutionen noch bewusster wurde.

Den Mitarbeitern der Institutionen gebührt ein großer Respekt, da sie unter teilweise schwierigen Bedingungen trotzdem den Anspruch nicht verlieren, Bedürftigen und Betroffenen zu helfen.

Wir hoffen Ihnen mit diesen Spenden etwas geholfen zu haben.

Wanderers Bremen im März 2015

Beitrag: Versteigerung originaler Spielertrikots von der China Tour