28. August 2017

Ganzkurvenblockfahne

Kategorien: Texte, Wanderers

Bei allen Heimspielen der Rückrunde in der vergangenen Saison haben wir in der Ostkurve von euch Pfandbecher-Spenden für eine Ganzkurvenblockfahne gesammelt. Gemeinsam haben wir somit den finanziellen Grundstein für unser Vorhaben gelegt! Zudem haben wir schon seit längerem Kontakt zu einem Hersteller, der uns seine Zusage zur Fertigung der Blockfahne gegeben hat.

Trotz dessen müssen wir alle noch eine gewisse Zeit auf die Blockfahne warten. Dies ist einzig und allein der Tatsache geschuldet, dass es momentan Überlegungen seitens des Vereins einer baulichen Veränderung in der Ostkurve gibt, um neuerliche Auflagen der DFL erfüllen zu können. Durch die geplanten Umbaumaßnahmen würden im unteren Bereich der Ostkurve einige Zuschauerreihen wegfallen, wodurch sich die Blockmaße verändern.
Der finanzielle Aufwand ist uns bei der Ganzkurvenblockfahne einfach zu groß, um nach einer Saison bereits wieder Änderungen an den Maßen vornehmen zu müssen. Gerade wenn man bedenkt, dass sie aufgrund der Stützpfeiler im Oberrang nur zu einer Seite hin verändert werden kann.

Uns stellt dieser Umstand alles andere als zufrieden, da wir unser Wort gegenüber der Kurve gegeben haben. Aber seid euch sicher, dass die Spenden nicht woanders hinfließen werden! Sobald eine Entscheidung Pro oder Kontra der Umbaumaßnahmen gefallen ist, werden wir uns schnellstmöglich um die Blockfahne kümmern! Also habt noch ein wenig Geduld.

Wanderers Bremen im August 2017